20 Jahre Erfahrung: Erfolg kommt durch Freude

Susanne Czwikla mit Pippa und Athena
Susanne Czwikla mit Pippa und Athena

Vor 20 Jahren habe ich mit meiner Goldenretriverhündin  Donna und dem ersten Konzept der Hundeschule "Kynos" mein Hobby zum Beruf gemacht. Mit zahlreichen Aus- und Weiterbildungen, Kooperationen und einem ganzheitlichen Erziehungs- und Therapieansatz begleite ich Hunde und ihre Besitzer über ein ganzes Hundeleben und darüber hinaus.

Unser Erziehungsstil zeichnet sich aus durch freundschaftliche, respektvolle Kooperation mit Hunden und ihren Besitzern. Fairness, Motivation und Freude an der gemeinsamen Arbeit stehen im Vordergrund: Wir stimmen unser Programm individuell auf Kenntnisstand und die Persönlichkeit von Hund und Halter ab und helfen dabei  zusammen zu wachsen...


Diesem Motto verschreiben sich alle unsere Mitarbeiter.

 

Zur Zeit arbeitet die Kynos - Hundeschule mit folgenden Kolleginnen und Kollegen

  • Tanja Oberhausen, Assistentin der Welpengruppe
  • Michael Hollinger, Assistent der Welpengruppe

Zur Person

Susanne Czwikla (Inhaberin Kynos-Hundeschule)

Dipl. Sozialarbeiterin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Tierpsychologin

 

Aus- und Weiterbildungen:

  • Studium der Sozialarbeit, Schwerpunkt Kinder- und Jugendarbeit (Diplom und staatl. Anerkennung)
  • Lehrjahre auf der Kynologischen Station Sonnenhof bei Bea Stalter (1993-1995)
  • Assistenz und Zweitprüfer bei der Abschlussprüfung des ersten Ausbildungssymposiums „Hundetrainer und Verhaltenstherapeut bei Hunden“
  • Sachverständige Trainerin für gefährliche Hunde nach §§4.6 der Polizeihundeverordnung zum Schutz der Saarländischen Bevölkerung vor gefährlichen Hunden
  • Zertifizierte Ausbildung zum TEAM-Practitioner II bei Linda Tellington-Jones, Edie Jane Eaton, Debra Potts und Robyn Hood (erster Kurs für Kleintiere in Deutschland)
  • Zertifizierte Fortbildung für Licht- und Farbtherapie bei Dr. Scherf
  • Zertifizierte Ausbildung in Bachblütentherapie bei Angelika Ruppenthal
  • Zertifizierte EFT Beraterin, Ausbildung zum E.N.I Practitioner Level 3 bei Christian Reiland
  • Zertifizierte Ausbildung für die Prüfung zum Heilpraktiker/ Psychotherapie im Institut Norman Ehlert
  • Zertifizierte Systemaufstellerin/Familienaufstellerin, Ausbildung für Systemische Aufstellungsarbeit bei Dr. Beate Mödler (HP/Psych)
  •  Ausbildung: „Lösungsorientierte Hypnose und Medizinische und Psychotherapeutische Hypnose und Hynotherapie“ im Zentrum für Angewandte Hypnose bei Dr. Stefan Ahlstich

 

Dozententätigkeiten:

 

  • 2006-2009 Arbeit mit behinderten Kindern in der Schule für geistige Entwicklung, Winterbachsroth, Dudweiler
  •  Referententätigkeit im Rahmen von Fortbildungen für Tagesmütter
  •  Dozententätigkeit bei der Caritas Akademie für Gesundheitsberufe Saar GmbH
     in St. Wendel, Merzig und Saarbrücken
  • Cheftrainerin der Therapiehundeausbildung für das Deutsche Rote Kreuz
     im Saarland
  •  Dozentin an der Kinderuni in Saarlouis
  •  Besuche von Menschen mit Behinderungen in der Hundeschule
  •  Projekt: „Kinder – Hunde – Abenteuer“, gemeinsam mit dem Kinderschutzbund
  •  Besuche in Kindergärten und Schulen
  •  Organisation von Besuchsdiensten in Altenheimen